Die Katschlinge warten

Hier geht’s um einen der angenehmsten “Erlebnis-Parks” überhaupt – ein im Wald befindlicher, lehrreicher und kostenloser Themenpark. Wie entsteht eigentlich ein Regenbogen? Oder ein Moor? Die Antworten auf diese und viele weitere spannende Kinderfragen rund um Naturphänomene werden in der Kinder-Naturerlebniswelt Katschhausen beantwortet. Spielerisches Lernen in der freien Natur – dem wohl schönsten Klassenzimmer der Welt – steht in der Kinder-Naturerlebniswelt Katschberg auf dem Tagesplan.
spielerisch-wird-gelerntDie freien Tage sind dazu da, die Tage in der Natur zu verbringen. Und am Katschberg warten zahlreiche Erlebnisse auf kleine und große Abenteurer. Besonders die Kinder-Naturerlebniswelt am Katschberg zaubert den kleinen Urlaubsgästen ein Strahlen in die Augen, denn hier dürfen Kinder Kinder sein: Lachen, Laufen, Lautsein und ganz viel Spaß haben – all das steht auf der Tagesordnung. In Katschhausen, der bunten Welt der Farben und der Naturphänomene, gibt es viel zu entdecken und zu erforschen. Und das alles an der frischen Bergluft am Rande eines idyllischen, geschützten Moores inmitten der Familienurlaubsregion Katschberg.

Auf den Spuren der Familie Katschling

ein-eigenes-heft-unterstuetzt-beim-grossen-abenteuer-z-b-im-turmHauptdarsteller und ständiger Begleiter in Katschhausen ist die Familie Katschling, bestehend aus Mama, Papa, Onkel Katschling sowie Katschlinchen und Katschling Junior. Jeder Katschling verkörpert eine andere Farbe des Regenbogens. Wie in jeder Geschichte gibt es natürlich auch hier einen Bösewicht. Der will den Katschlingen ihren geliebten bunten Regenbogenkristall stehlen. Doch wer ist dieser Bösewicht und wo kann man ihn finden?

willkommen-in-einem-einzigartigen-erlebnispark

Hauptdarsteller und ständiger Begleiter in Katschhausen ist die Familie Katschling, bestehend aus Mama, Papa, Onkel Katschling sowie Katschlinchen und Katschling Junior. Jeder Katschling verkörpert eine andere Farbe des Regenbogens. Wie in jeder Geschichte gibt es natürlich auch hier einen Bösewicht. Der will den Katschlingen ihren geliebten bunten Regenbogenkristall stehlen. Doch wer ist dieser Bösewicht und wo kann man ihn finden?

Ausgestattet mit dem beliebten Katschling-Erlebnisbuch inklusive Rätsel und Malstiften begeben sich die kleinen Urlaubsgäste auf eine spannende Verfolgungsreise nach dem Bösewicht. Und ganz nebenbei werden Naturphänomene erkundet, kniffelige Aufgabe gelöst und die Farben und Stoffe der Umwelt spielerisch kennengelernt.

Insgesamt neun Stationen warten in der Kinder-Naturerlebniswelt darauf, von kleinen und großen Abenteurern entdeckt und ausprobiert zu werden. Auf dem Balancierweg wird so der Gleichgewichtssinn auf die Probe gestellt und in der Zapfenwurfbude die Treffsicherheit getestet. Ob Waldtelefone, Schaukeln oder Rutschen – in der Kindererlebniswelt Katschhausen gibt es allerhand zu entdecken und auszuprobieren. Und wenn das Rätsel rund um den Bösewicht in Katschhausen gelöst ist, haben sich die kleinen Detektive eine Belohnung verdient. Die wartet im Tourismusbüro Katschberg darauf, abgeholt zu werden.

Wirklich herzig ist auch der Streichelzoo. Entspannungsliegen sorgen für eine willkommene Pause und laden zum Ausruhen ein – alles in allem ein echt gelungener Park!

Fotos: Tourismusregion Katschberg-Rennweg